Gebo­ren 1967 in Freiburg/Breisgau
Stu­di­um: Psy­cho­lo­gie (Landau/Pfalz, Marburg)
Kul­tur­wis­sen­schaft (Fern­uni Hagen)
Sprach­kennt­nis­se: Eng­lisch, Spa­nisch, Fran­zö­sisch, Ita­lie­nisch, Latein

***************

***************

***************

Frau am Computer

Wei­ter­bil­dung

  • Semi­nar des Deut­schen Über­set­zer­fonds am EÜK Strae­len zur Über­set­zung von Unterhaltungsliteratur
    (Lei­tung: Isa­bel Bogdan/Helga Fre­se-Resch), 2013
  • Semi­nar der Aka­de­mie der deut­schen Medien
    „Über­set­zun­gen ziel­si­cher redigieren“ 

    (Lei­tung: Chris­tia­ne Buch­ner), 2013 
  • Work­shop-Rei­he „Film und Über­set­zung“ am SDI Mün­chen (Unter­ti­te­lung, Über­set­zung für Voiceover, Über­set­zung für die Syn­chro­ni­sa­ti­on, Audi­odeskrip­ti­on), 2013/2014
  • Semi­na­re „Frei­es Lek­to­rat I-III“, Aka­de­mie der deut­schen Medi­en (Lei­tung: Ire­ne Rum­ler), 2014
    Zer­ti­fi­kat: Freie Lek­to­rin ADB
  • 20. und 22. Semi­nar für lite­ra­ri­sches Übersetzen
    Aar­gau­er Lite­ra­tur­haus Lenz­burg (Schweiz), 2015 + 2017
    Work­shop Spa­nisch – Deutsch (Lei­tung: Chris­ti­an Hansen)
  • Online-Semi­nar „Bes­ser Übersetzen“
    (Bücher­frau­en), 2016
    Lei­tung: Dr. Ina Pfitzner

  VdÜ-Icon  texttreff-Link VFLL- Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren